Gasthaus zur Burg
-am Fuße der Burg Güssing

Ausflugsziele!

Die Region Güssing im südlichen Burgenland ist ein ideales Ziel für Tagesausflüge. Die gastronomische Vielfalt, eine idyllische Landschaft und die Nähe zu den burgenländischen und steirischen Thermen versprechen ein unvergessliches Ausflugserlebnis und unbeschwerte Stunden in trauter Geselligkeit.

 

Wir haben für Sie die Ausflugsziele rund um Güssing zusammengestellt. Wir helfen Ihnen gerne bei der Planung und Durchführung Ihres Ausfluges und sorgen mit traditionellen und internationalen Speisen für Ihr leibliches Wohl.

 

  • Burg Güssing
    Die Burg Güssing ist die älteste Burg des Burgenlandes. Sie thront imposant und mächtig auf einem längst erloschenen Vulkankegel. Die Burg Güssing lädt zum Entdecken, Verweilen und Erholen bei. Vom Burgberg bietet sich ein traumhafter Ausblick auf die Stadt Güssing, auf das Ramsar Gebiet "Die Güssinger Fischteiche" und die ungarische Tiefebene.
    www.burgguessing.at

  • Basilika Güssing
    Das Franziskanerkloster und die Klosterkirche, die seit 2013 eine Basilika minor ist, zählen zu den Juwelen der Stadt Güssing. Der Reliquienschrein in der Klosterkirche birg die Reliquien des seligen Ladislaus Batthyány.
    www.martinus.at/guessing/
  • Die Batthyánysche Familiengruft
    Die Gruft der Familie Batthyány erstreckt sich kreuzförmig unter der Klosterkirche. Der Haupteingang in die Gruft befindet sich auf der Straßenseite, sie ist jedoch auch über die Kirche zugänglich.
    http://http://www.batthyany.at/familiengruft

  • Auswanderermuseum - Josef-Reichl-Museum Güssing
    Aufgeteilt auf 4 Räume wird im Auswanderermuseum in der "Alten Hofmühle" in Güssing die Amerikawanderung der Burgenländer durch Bilder, Dokumente und Gegenstände ausführlich dargestellt.
    www.suedburgenland.info/de/themen/kultur/museensuedburgenland/auswanderermuseum

  • Weinmuseum Moschendorf
    Im Weinmuseum Moschendorf wurden zahlreiche Original-Weinkeller wieder errichtet und in ihrer ursprünglichen Ausstattung zugänglich gemacht. Historische Gebrauchs- und Ziergegenstände laden Sie zu einer Reise "in die gute alte Zeit" ein.
    www.weinbaumuseum.at

  • Kellerviertel Heiligenbrunn
    Idyllisch, verträumt und ruhig gelegen, so präsentiert sich das Kellerviertel von Heiligenbrunn. Ein ideales Ausflugsziel für Menschen jeden Alters, die die Gemütlichkeit lieben und dem stressigen Alltag entfliehen möchten.
    www.kellerviertel-heiligenbrunn.at

  • Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf
    Die 32 Objekte, zumeist strohgedeckte uralte Wohn- und Wirtschaftsgebäude, beherbergen eine Fülle von bäuerlichen Gerätschaften und bodenständigen Gebrauchsgegenständen, die einen umfassenden Einblick in die pannonische Kultur des 18. und 19. Jahrhundert gewähren.
    www.freilichtmuseum-gerersdorf.at

  • Burgenländisches Geschichtenhaus
    Das burgenländische Geschichtenhaus in Bildein ist ein mehrmals ausgezeichnetes Museum, das sich interaktiv, oft spielerisch und auf einzigartiger Weise mit der Geschichte des Burgenlandes beschäftigt.
    www.bildein.at/kultur-und-freizeit/geschichtenhaus/